Saarbrücken/Darmstadt (dpa) - Ermittlungen wegen Verdachts auf Insiderhandel: Bei der Übernahme des Software- und Beratungshauses IDS Scheer AG (Saarbrücken) durch die Software AG (Darmstadt) vor einem Jahr ist es möglicherweise zur Unregelmäßigkeiten gekommen.

Nach einer Strafanzeige der Finanzaufsicht Bafin ermittelt die Saarbrücker Staatsanwaltschaft gegen Mitarbeiter der beiden Unternehmen, bestätigte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Bernd Meiners, am Donnerstag. Vor 14 Tagen seien Büros und Wohnungen von insgesamt zwölf Verdächtigen im Saarland und anderen Bundesländern durchsucht worden.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) in Bonn habe Anhaltspunkte dafür, dass im Zuge der Übernahme auffällige Handelsaktivitäten mit Aktien durch Insider stattgefunden haben könnten, erklärte Meiners. Nach einem Bericht der «Saarbrücker Zeitung» wurden bei den Durchsuchungen unter anderem Computer und Mobiltelefone sichergestellt. Die Ermittlungen hätten Spezialisten des Landeskriminalamts übernommen.

Nach Angaben der beiden Unternehmen wird gegen drei Mitarbeiter von IDS Scheer und einen Mitarbeiter der Darmstädter Software AG ermittelt. Die anderen Verdächtigen stammten aus dem Umfeld der vier. «Wir sind an einer Aufklärung der Fälle interessiert», versicherten die Sprecher beider Firmen, Norbert Eder und Irmhild Plaetrich. IDS-Scheer-Sprecherin Plaetrich erklärte: «Wir gehen davon aus, dass an dem Verdacht nichts dran ist.»

Die Software AG hatte im Sommer 2009 IDS-Scheer für rund 490 Millionen Euro übernommen. Das Saarbrücker-Unternehmen soll bis zu diesem Sommer komplett in die Darmstädter Firma integriert werden. Bei der Hauptversammlung am 8. Juli sollen die IDS-Aktionäre der Übernahme abschließend zustimmen.

Momentan hält die Software AG 93 Prozent der Anteile an IDS-Scheer. 7 Prozent sind nach Angaben von IDS-Scheer noch im Besitz von Kleinaktionären, deren Aktien in Anteile an der Software AG getauscht werden sollen. Die Software AG ist auf Infrastruktur-Software für Unternehmen spezialisiert, IDS-Scheer gehört zu den weltweit führenden Unternehmen bei der Geschäftsprozess-Analyse.