New York (dpa) - Zu jedem Trend gibt es auch eine Gegenbewegung: Trotz steigender Sommertemperaturen in New York fallen die Rocksäume nach unten. Maxi-Röcke und Maxi-Kleider lösen die mädchenhaften Minis ab, die in der vergangenen Saison dominierten.

Ganz hippe New Yorkerinnen kombinieren sie mit Parkas im Militärstil, einer Lederjacke, Schuhe mit dicken Sohlen oder Plateau-Sandalen. Gefragt sind allerdings gedeckte Farben wie schwarz, grau und dunkelblau. Leichte Blümchen-Kleider sind out.