Washington (dpa) - General David Petraeus kann seinen Posten als neuer US-Oberbefehlshaber im Afghanistan-Krieg antreten. Der Senat gab einstimmig grünes Licht für die Entsendung des 57-jährigen bisherigen Chefs des US-Zentralkommandos. Petraeus wird Nachfolger von Stanley McChrystal. Dieser hatte in der vergangenen Woche seinen Posten wegen abfälliger Äußerungen über US-Regierungsmitglieder verloren.