Hamburg (dpa) - Profi-Boxer Arthur Abraham wird seinen dritten Kampf im Super-Six-Turnier der weltbesten Supermittelgewichtler am 2. Oktober in Monaco austragen. Gegner im Fürstentum ist der Brite Carl Froch. Das teilte der federführende amerikanische TV-Sender Showtime mit. Abrahams Management hatte sich ursprünglich um einen Kampf in Deutschland bemüht, Froch wollte in England boxen. Nun haben sich beide Seiten auf das «neutrale» Monaco geeinigt.