Unterschleißheim (dpa) - Das Management von Microsoft Deutschland ist künftig mehrheitlich mit Frauen besetzt. Spätestens Anfang 2011 werde die Philips-Managerin Anja Krusel in die Geschäftsleitung eintreten und die Verantwortung für Finanzen und Verwaltung übernehmen.

Dies teilte das Unternehmen am Montag in Unterschleißheim bei München mit. Die 43-jährige Krusel folgt auf Michael Silbermann, dessen künftige Aufgaben zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben werden sollen. Krusel wird die siebte Frau in der insgesamt 13-köpfigen Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland sein.

Die Diplom-Kauffrau ist derzeit in der Geschäftsführung von Philips Deutschland unter anderem als Finanzchefin für die Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständig. Ihre Karriere hatte sie 1992 als Trainee im Bereich Controlling bei der Deutag AG in Berlin begonnen, bevor sie 1995 zu Philips nach Hamburg wechselte.

Bei dem Elektrokonzern war sie seither in verschiedenen Funktionen im Finanz-Management im In- und Ausland tätig und kümmerte sich auch um die Entwicklung talentierter Nachwuchskräfte. «Ich freue mich, mit Anja eine konzernerfahrene Expertin mit exzellentem Ruf für Microsoft gewonnen zu haben», erklärte Microsoft-Deutschland-Chef Ralph Haupter laut Mitteilung.