Hamburg (dpa) - Kate (Catherine Keener) und Alex (Oliver Platt) haben ein gut laufendes Geschäft mit dem Verkauf von Gebrauchtmöbeln, die sie meist sehr günstig aus den Nachlässen von Verstorbenen bekommen. Der Profit dabei ist enorm - das Paar kauft davon das Appartement neben dem eigenen.

Dort jedoch wohnt eine alte Dame, die lebenslanges Wohnrecht hat. Kate und Alex respektieren das angeblich, doch die Gier nagt an ihnen. Regisseurin Nicole Holofcener verbindet viele kleine Geschichten um das Paar, das für Geld über Leichen geht, zu einem Kaleidoskop US-amerikanischen Alltags zwischen naiver Lebenslust, mörderischer Raffsucht und einem Quäntchen Hoffnung auf die Wirkung traditioneller Wertbegriffe wie Anstand und Ehre. Eine scharfe und unterhaltsame Satire auf verlogene Wohltätigkeit.

(Please Give, USA 2010, 90 Min., FSK o. A., von Nicole Holofcener, mit Catherine Keener, Oliver Platt, Rebecca Hall)

www.sonyclassics.com/pleasegive