Mörfelden-Walldorf (dpa) - Nach dem Fund einer unbekleideten Männerleiche an einem Autobahnparkplatz in der Nähe des Frankfurter Flughafens ist gegen einen Verdächtigen Haftbefehl beantragt worden. Der 50-Jährige soll zuletzt mit dem 70 Jahre alten Opfer Kontakt gehabt haben. Den Ermittlern zufolge wurde in Frankfurt auch ein weiterer Mann festgenommen, der den Verdächtigen begleitete. Ein Spaziergänger hatte den erschossenen 70-Jährigen am Freitag in einem Waldstück an der A5 bei Mörfelden-Walldorf entdeckt.