Johannesburg (dpa) - Pop-Star Shakira ist auf Safari in Südafrikas Nachbarland Simbabwe. Mit einem privaten Flugzeug landete sie am Wochenende in Chiredzi, um im Gonarezhou-Nationalapark auf einer Wildfarm Afrikas Tierwelt zu genießen. In dieser Woche will Shakira nach Südafrika zurückkehren. Die Kolumbianerin wird dort am Rande der Fußball-WM weitere Prominente wie Leonardo DiCaprio, Mick Jagger oder «Lord of the Ring»-Darsteller Orlando Bloom treffen. Morgen treffen Uruguay und die Niederlande aufeinander; am Mittwoch kämpfen Deutschland und Spanien um den Einzug ins Endspiel.