Erasmia (dpa) - Joachim Löw macht sich Sorgen um einen Einsatz von von Sami Khedira. Der Stuttgarter hat sich beim 4:0 gegen Argentinien eine Oberschenkelverhärtung zugezogen. Er musste gestern mit dem Training aussetzen. Laut DFB soll er heute wieder mit Lauftraining beginnen. Vor dem Spiel gegen Spanien am Mittwoch bliebt Khedira dann nur noch eine Übungseinheit mit der Mannschaft. Khediras Ausfall wäre nach der Gelbsperre von Thomas Müller eine weitere Schwächung im Mittelfeld. Auch hinter Cacaus Einsatz steht noch ein Fragezeichen.