Berlin (dpa) - Eine knappe Mehrheit der Deutschen möchte die Außenansicht ihrer Wohnung oder ihres Hauses nicht im «Street View»- Programm von Google im Internet sehen.

52 Prozent sprachen sich in einer Emnid-Umfrage für die «Bild am Sonntag» dagegen aus, 47 Prozent hatten nichts gegen eine Ansicht. Auffällig sei die unterschiedliche Einstellung zu «Google Sreet View» von Männern und Frauen: Gegen eine Internet-Präsentation sprachen sich 66 Prozent der weiblichen Befragten aus, aber nur 37 Prozent der befragten Männer.