Pirna (dpa) - Für Bad Schandau und das Kirnitzschtal in der Sächsischen Schweiz ist erneut Katastrophenalarm ausgerufen worden. Grund seien die starken Niederschläge am frühen Morgen, sagte ein Sprecher des Landratsamtes in Pirna. An der Kirnitzsch gilt die Hochwasseralarmstufe 4. In Bad Schandau bereiten sich die Bewohner erneut auf Überflutungen durch den angeschwollenen Wasserlauf aus den Bergen vor, hieß es. Schon vor einer Woche hatten über die Ufer getretene Bäche immense Schäden in der Region angerichtet.