Teheran (dpa) - Ein iranischer Kampfjet ist nahe der Atomanlage Buschehr am Persischen Golf abgestürzt. Beide Piloten der Maschine vom Typ F4 konnten sich mit dem Schleudersitz retten. Das mit Hilfe Russlands gebaute Kraftwerk soll ungeachtet der Sanktionen gegen Teheran planmäßig am 21. August mit einem Festakt eingeweiht werden.