New York (dpa) - Auch nach vier Jahren Ehe ist Katie Holmes (31) noch ganz hin und weg von ihrem Ehemann Tom Cruise (45).

«Naja, wir machen zu Hause alles zusammen. Aber ich meine: Er ist schließlich Tom Cruise. Was er bisher geleistet hat, ist unglaublich. Jeder Film, in dem er aufgetreten ist, ist gut gelaufen. Wenn man zurückschaut, ist fast jeder ein Klassiker», sagte Holmes dem US-Magazin «New York». Sie nutze es auch beruflich aus, einen der begehrtesten Schauspieler Hollywood zu Hause zu haben. «Ich komme heim und sage zu ihm: Stell dir vor, du musst diese Szene spielen... wie würdest du das machen? Und er ist sehr hilfsbereit und sehr süß und großzügig. Er ist ein unglaublicher Mensch», so Holmes. Mit Cruise ist sie seit November 2006 verheiratet. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter, Suri (4).