Düsseldorf (dpa) - In Deutschland droht in den nächsten zehn Jahren ein Museen- und Theatersterben: Etwa jede zehnte Kultureinrichtung sei bis 2020 von der Schließung bedroht, heißt es in einer Studie der internationalen Beratungsfirma A.T. Kearney. Betroffen seien vor allem kleinere und von Gemeinden geförderte Einrichtungen. Gründe seien der Rückgang der öffentlichen Zuschüsse sowie steigende Kosten.