Rüsselsheim (dpa) - Der Autobauer Opel wirbt weiter mit einer «lebenslangen» Garantie für Neuwagen. Marketing-Geschäftsführer Alain Visser sagte, man werde das Konzept nicht ändern. Dafür gebe es keinen Grund. Die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs in Bad Homburg sieht das anders. Sie hatte Opel gestern abgemahnt, die «irreführende Blickfangwerbung» nicht zu wiederholen. Aus Sicht des Vereins gilt die Garantie keineswegs «lebenslang», sondern es gebe viele Einschränkungen.