Rom (dpa) - Während die Italiener noch die letzten Ferientage am Meer genießen, schauen die Modeläden schon in die nahe, kühlere Zukunft: Für den Herbst ist in Bella Italia Plüsch, Pelz und Fell angesagt - und das gefleckt, wenn möglich.

Ob Taschen, Jacken oder Schuhe: die Auslagen der Shops in der Hauptstadt Rom können sich vor Leoparden- und Tiger-Muster, Fellbesatz und Plüscheinlage kaum retten. Auch Unterwäsche wird Ton in Ton dazu angeboten.