Herzogenaurach (dpa) - Sprint-Superstar Usain Bolt steigt zum bestbezahlten Leichtathleten der Geschichte auf. Wie sein langjähriger Ausrüster Puma mitteilte, hat der jamaikanische Weltmeister, Olympiasieger und Weltrekordler seinen Vertrag mit dem Sportartikel-Hersteller aus Herzogenaurach bis Ende 2013 verlängert. Der Kontrakt ist nach Angaben von Puma der «bei weitem» am höchsten dotierte, den je ein Leichtathlet unterzeichnet hat. Genaue Zahlen wurden allerdings nicht genannt.