Madrid (dpa) - Dem deutschen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil droht bei seinem neuen Club Real Madrid zum Saisonauftakt die Ersatzbank. Reals Trainer José Mourinho entschied vor dem ersten Punktspiel heute Abend beim RCD Mallorca, dass der 19-jährige Sergio Canales die Rolle des Spielmachers übernehmen wird. Der Ex-Bremer Özil und sein Landsmann Sami Khedira hätten noch Anpassungsprobleme, sagte Mourinho. Sie hätten großes Potenzial. Man könne aber nicht erwarten, dass sie innerhalb von zwei Tagen bei Real zu Stars würden.