Leverkusen (dpa) - Mit Michael Ballack in der Startelf hat Bayer Leverkusen am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga eine herbe Pleite kassiert. Beim 3:6 gegen Borussia Mönchengladbach musste die Werkself die meisten Gegentreffer in einem Bundesliga-Heimspiel hinnehmen. Ballack wurde nach gut einer Stunde ausgewechselt.