Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat die Wirtschaft dazu aufgerufen, die Arbeitnehmer am Konjunkturaufschwung teilhaben zu lassen. Sie wolle sich in die Tarifautonomie nicht einmischen, sagte die Kanzlerin in der ARD. Aber sie hoffe, dass man Lösungen der Vernunft finde. Merkel bekräftigte, die Koalition werde die Steuern trotz geplanter Haushaltskonsolidierung nicht erhöhen. Andererseits würden der medizinische Fortschritt und die Alterung der Gesellschaft auch künftig die Beiträge für Gesundheit ansteigen lassen.