Frankfurt/Main (dpa) - Sofort waren die Erinnerungen an den Terroranschlag vom 11. September wieder da: Ein Flugzeug, das über der Frankfurter Innenstadt kreiste, hat etliche Anwohner beunruhigt. Bei der Deutschen Flugsicherung in Langen gingen mehrere besorgte Anrufe ein. Der Pilot hatte laut Flugsicherung kurz nach dem Start in Frankfurt einen medizinischen Notfall an Bord gemeldet - ein Fluggast der amerikanischen Maschine hatte eine Herzinfarkt. Daraufhin sei die Maschine auf kurzem Weg zum Airport zurück geflogen.