Ober-Ramstadt (dpa) - Bei einer Explosion auf einem Schulhof im südhessischen Ober-Ramstadt sind sechs Schüler verletzt worden. Ein 15-Jähriger habe vermutlich mit Schwarzpulver hantiert, berichtete die Polizei. Durch eine brennende Zigarette soll es dann zur Explosion gekommen sein. Vier Verletzte kamen in ein Krankenhaus. Zwei von ihnen erlitten leichtere Schnittverletzungen.