Espoo (dpa) - Nokia hat einen neuen Chef. Der kanadische Microsoft-Manager Stephen Elop löst am 21. September den Finnen Olli- Pekka Kallasvuo an der Konzernspitze ab. Das teilte Nokia in Espoo bei Helsinki mit. Kallasvuo galt schon seit einiger Zeit als angeschlagen. Nokia gelingt es bislang nur mäßig, gegenüber Smarthpone-Konkurrenten wie Apple zu punkten.