Los Angeles (dpa) - Jane Fonda schlüpft knapp 30 Jahre nach dem Boom ihrer ersten Fitness-Videos wieder ins Spandex-Kostüm. «Ich freue mich sehr, wieder ins Fitnessgeschäft einzusteigen» sagte die 72-Jährige der US-Zeitschrift «People».

Sie wisse aus eigener Erfahrung, wie wichtig Sport und Bewegung für Senioren seien. Ende November bringt Fonda zwei Trainings-DVDs auf den Markt. Sie seien nicht nur für ältere Leute geeignet, sondern auch für Jüngere, die daran zweifeln, jemals fit sein zu können.

1982 hatte die Schauspielerin mit ihrem Video «Jane Fonda's Workout» eine nie dagewesene Fitness-Hysterie ausgelöst und vor allem Frauen zum Sport animiert. Drei Jahre lang führte das Aerobic-Video die Charts an, um dann 1986 den ersten Platz an «Jane Fonda's New Workout» abzugeben. Als der Hüpf-Boom nach einigen Jahren abflaute, schlug sie ein ruhigeres Tempo an: Videos für Schwangere, Light Aerobics, Stressabbau und Yoga-Übungen.