Berlin (dpa) - TV-Nachwuchs-Blondine Daniela Katzenberger steht hoch im Kurs. Rund 1,5 Millionen Menschen wollten gestern die Jung- Entertainerin sehen - trotz der Sendezeit um 22.40 Uhr. Ihre neue Dokusoap auf Vox «Daniela Katzenberger - natürlich blond» erreichte über 11 Prozent Zuschauerquote bei den 14- bis 49-Jährigen. Weder Verona Pooths «Engel im Einsatz» konnte da mit nur knapp einer Million Zuschauern mithalten, noch die Kabel-eins-Dokusoap «Mein neues Leben».