Bayern setzen «Zeichen» mit neuem Trainer-Vertrag

München (dpa) - Der FC Bayern München wird «in den nächsten Tagen» den Vertrag mit Trainer Louis van Gaal um ein Jahr bis 30. Juni 2012 verlängern. «Wir haben uns grundsätzlich auf eine Vertragsverlängerung verständigt», sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge am Montag vor dem Abflug zum Champions-League- Spiel beim FC Basel. Die Unterschrift sei «nur noch eine Formalie», ergänzte Rummenigge. Mit diesem Schritt setzen die Münchner ein deutliches Signal nach dem Saison-Fehlstart.

HSV-Fan weiterhin im künstlichen Koma

Bremen (dpa) - Ein Fußball-Anhänger des Hamburger SV, der am Samstag bei dem Unfall im Bremer Weserstadion schwer verletzt wurde, befindet sich weiterhin in einem kritischen Zustand. «Er liegt im künstlichen Koma. Es gibt keine Entwarnung», erklärte am Montag ein Polizeisprecher. Der 44 Jahre als Mann aus Neumünster gehörte zu den insgesamt 24 Personen, die bei dem Gedränge auf einer Treppe im Gästeblock gestürzt waren.

NADA-Geschäftsführer Wewer tritt zurück

Bonn (dpa) - NADA-Geschäftsführer Göttrik Wewer hat überraschend seinen Rücktritt zum 30. September angekündigt. Zur kommissarischen Geschäftsführerin hat der Vorstand der Nationalen Anti-Doping-Agentur die Stellvertreterin und Chef-Justiziarin Anja Berninger berufen. Dies teilte die NADA am Montag mit. Wewer hatte die Geschäftsführung der Stiftung am 1. August 2008 übernommen.

Skistar Riesch wirbt «Freunde» für Olympia 2018