Goslar (dpa) - Der US-Amerikaner David Lynch erhält den Kaiserring 2010 der Stadt Goslar. Der Maler, Fotograf und Filmemacher wird die Auszeichnung am 9. Oktober in der historischen Kaiserpfalz entgegennehmen, teilte eine Sprecherin mit.

Lynch machte sich vor allem einen Namen als Regisseur von Filmen wie «Blue Velvet» oder «The Elephant Man». Er trat aber auch als Maler, Fotograf und Skulpturen-Bildner hervor. Lynch habe früh die Grenzen zwischen bildender Kunst und Film durchbrochen, erklärte die Jury des Kaiserrings, der als einer der weltweit renommiertesten Preise für moderne Kunst gilt.