Bierhoff von Ballack-Comeback im Nationalteam überzeugt

Köln/Brüssel (dpa) - Oliver Bierhoff ist von einem Nationalmannschafts-Comeback des Kapitäns Michael Ballack «voll überzeugt». Zwar werde es mit zunehmendem Alter «nicht immer leichter», doch spreche das gewohnte Umfeld in Leverkusen für Ballack. «Da kennt er sich aus, da fühlt er sich wohl, da kann er sich wieder voll heranarbeiten. Davon bin ich voll überzeugt», erklärte Bierhoff in der ARD-Sportschau. «Michael hat starke Qualitäten, die hat er auch vor der WM gezeigt.»

Vogts erwartet Lehrstunde: Nicht so hoch verlieren

Köln (dpa) - Berti Vogts erwartet beim Duell mit Deutschland eine Lehrstunde für sein Team aus Aserbaidschan. «Wir wollen natürlich versuchen, nicht so hoch zu verlieren. Andererseits ist es eine tolle Fortbildung für meine Mannschaft», sagte der aserbaidschanische Fußball-Nationaltrainer mit Blick auf das EM-Qualifikationsspiel gegen den WM-Dritten am Dienstag in Köln. Nach seiner Einschätzung setzt die DFB-Elf derzeit Maßstäbe. Das Team vom Bundestrainer Joachim Löw sei «auch ohne Titel die beste Mannschaft der Welt», urteilte Vogts in der «taz».

Moto2-Pilot Elias siegt erneut - Bradl glänzt

Misano (dpa) - Toni Elias ist auf dem Weg zum ersten Moto2- Weltmeistertitel kaum zu bremsen. Am Sonntag feierte der Spanier in San Marino den vierten Erfolg hintereinander. Er verweis seinen Landsmann Julian Simon und den Schweizer Thomas Lüthi auf die weiteren Podiumsplätze. Stefan Bradl aus Zahling belegte Platz fünf, nachdem er nach technischen Problemen nur von Startplatz 17 aus das Rennen aufgenommen hatte. In der 125-Kubikzentimeter-Klasse gewann der spanische WM-Spitzenreiter Marc Marquez. Sandro Cortese aus Berkheim wurde Fünfter.

Schwimm-Präsidentin stärkt Sportdirektor