Berlin (dpa) - Bundesumweltminister Norbert Röttgen und Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle haben den Durchbruch im Atomstreit bestätigt. Die Koalition habe ein energiepolitisches Gesamtkonzept für die nächsten Jahrzehnte erstellt, sagte Röttgen nach einer Spitzenrunde im Kanzleramt.