Bamberg (dpa) - Mit einem 64:52 (24:29)-Sieg gegen Vize-Weltmeister Türkei haben sich die deutschen Basketballer beim Supercup in Bamberg den zweiten Platz gesichert.

Angeführt von NBA-Champion Dirk Nowitzki setzte sich die Mannschaft von Bundestrainer Dirk Bauermann durch und tankte damit eineinhalb Wochen vor dem EM-Start Selbstvertrauen. Nowitzki zeigte sich im Vergleich zur Niederlage gegen Griechenland wie das gesamte Team deutlich verbessert und kam auf 14 Punkte. Bester Werfer war Chris Kaman (16). Am Dienstag trifft Deutschland in Bremen in einem weiteren Testspiel auf Bosnien-Herzegowina.