München (dpa) - Die deutschen Basketballer haben ihr vorletztes Testspiel vor der Europameisterschaft gewonnen. Fünf Tage vor dem EM-Auftakt in Litauen gegen Israel bezwang das Team um NBA-Champion Dirk Nowitzki am Freitagabend in München Mazedonien mit 70:68 (35:33).

Dabei zeigten sich die Deutschen aber noch weit von ihrer EM-Form entfernt. Auch Nowitzki, der mit leichten Knieproblemen zu kämpfen hatte, blieb mit 13 Punkten unter seinen Möglichkeiten. Bester Werfer in der deutschen Mannschaft war NBA-Center Chris Kaman mit 14 Zählern. Am Sonntag steht für Nowitzki und Co. in Berlin erneut gegen Mazedonien die Generalprobe auf dem Programm.