Berlin (dpa) - Es gibt kaum einen Abend, dem amerikanische Schüler derart entgegenfiebern, wie dem eigenen Schul-Abschlussball. Auch in der Teenie-Komödie «Prom» geht es um den krönenden Event der Highschool-Zeit.

Für Jahrgangssprecherin Nova gerät dieser zur Prüfung, fühlt sich die attraktive Schülerin doch ausgerechnet zu dem Jungen hingezogen, der einem perfekten Abschlussball im Wege steht. Die von Joe Nussbaum («Plötzlich verliebt») in Szene gesetzte Disney-Produktion wartet auf mit einer Riege an Newcomern. Darunter, als Nova, Aimee Teegarden, die unlängst auch zum Cast des Horrorfilms «Scream 4» zählte.

(Prom - Die Nacht deines Lebens, USA 2011, 104 Min., FSK ab 0, von Joe Nussbaum, mit Aimee Teegarden, Thomas McDonell, DeVaughn Nixon)

Homepage des Films