Düsseldorf (dpa) - DFB-Teammanager Oliver Bierhoff hat die Fußball-Nationalspieler vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Österreich zu absoluter Konzentration aufgefordert. «Der erste Schritt ist, Österreich zu schlagen und damit alles klar zu machen», forderte Bierhoff in Düsseldorf.

Das DFB-Team dürfe nicht wie vor vier Jahren im Endspurt der EM-Ausscheidungsrunde nachlassen. «Wir dürfen nicht den Fehler von 2007 machen», sagte Bierhoff. Damals sei ein «Schlendrian reingekommen». Deutschland kann mit einem Sieg am 2. September in Gelsenkirchen das EM-Ticket fix buchen. Dies ist laut Bierhoff auch wegen der frühzeitigen Planungen wichtig.