Doha/Tripolis (dpa) - Machthaber Muammar al-Gaddafi hat die Libyer dazu aufgerufen, die Hauptstadt Tripolis bis zum letzten Blutstropfen zu verteidigen. Gaddafi wandte sich am Sonntag in einer vom Staatsfernsehen ausgestrahlten Audio-Botschaft an die Menschen.

Wie der arabische Nachrichtensender Al-Dschasira berichtete, versicherte Gaddafi, er sei noch in Tripolis und seine Truppen würden niemals aufgeben. Er beschwor seine Anhänger, von überall her in die Hauptstadt zu kommen und ihn im Kampf gegen die Rebellen zu unterstützen.