Eintracht Nummer eins in Frankfurt - Cottbus siegt

München (dpa) - Eintracht Frankfurt bleibt im Fußball die Nummer eins in der Metropole am Main. Im ersten Derby seit fast 50 Jahren gegen den FSV Frankfurt siegte der Favorit in der 2. Bundesliga am Sonntag vor der Saisonrekord-Kulisse von 50 250 Zuschauern mit 4:0. Energie Cottbus rückte durch einen 2:0-Heimerfolg gegen den Karlsruher SC auf den zweiten Platz vor. Aufsteiger Dynamo Dresden kassierte beim 1:2 gegen den SC Paderborn die erste Niederlage im eigenen Stadion.

Kölns Sportdirektor Finke: Kein Podolski-Wechsel

Köln (dpa) - Kölns Sportdirektor Volker Finke hat einem Wechsel von Nationalspieler Lukas Podolski eine Absage erteilt. Vor drei, vier Tagen habe sich ein angeblicher Unterhändler des türkischen Spitzenclubs Galatasaray Istanbul bei ihm gemeldet, berichtete Finke am Sonntag nach dem Training des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln. Als Antwort habe er dem Interessenten, der Podolski auch an einem Parkplatz abgepasst haben soll, gesagt: «Wir wollen Lukas Podolski ohne Wenn und Aber behalten und wir haben kein Interesse, Verhandlungen oder Gespräche zu führen.»

Interview: Raúl will bei Schalke 04 bleiben

Gelsenkirchen (dpa) - Stürmerstar Raúl will bei Schalke 04 bleiben. Das erklärte Raúl am Sonntag in einem Interview der spanischen Nachrichtenagentur EFE. «Ich werde meinen Vertrag erfüllen», kündigte der 34-jährige Spanier wenige Stunden vor der Partie in Mainz an. Der vor einem Jahr von Real Madrid zum Fußball-Bundesligisten gekommene Angreifer besitzt einen Vertrag bis Saisonende, war aber beim Europa-League-Spiel in Helsinki geschont worden. Das hatte Wechselspekulationen angeheizt.

Erneut keine EM-Medaille für Totilas und Rath