Dortmund (dpa) - «Call & Surf Comfort», «Free Call International Advanced», «CombiCard Teens», «Entertain Comfort» - Telekom-Chef René Obermann ist in Dortmund zum «Sprachpanscher des Jahres 2011» gekürt worden.

Der Verein der Deutschen Sprache (VDS) bezeichnete die Internetseiten der Deutschen Telekom am Freitag in Dortmund als «eine Schocktherapie im Horrorkabinett der deutschen Sprache». Obermann tritt mit der Auszeichnung in die Fußstapfen seines Vorgängers und ehemaligen Förderers Ron Sommer.

Sommer war 1998 wegen einer Vielzahl von englischen Begriffen bei der Telekom vom VDS zum «Sprachpanscher des Jahres» ernannt worden.