New York (dpa) - Julia Görges ist bei den US Open als erste deutsche Tennisspielerin in die dritte Runde eingezogen. Die an Nummer 19 gesetzte Bad Oldesloerin gewann mit 6:3, 6:1 gegen die Spanierin Laura Pous-Tio.

Im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale des Grand-Slam-Turniers in New York trifft die 22 Jahre alte deutsche Fed-Cup-Spielerin nun auf Shuai Peng. Es ist das erste Duell zwischen Görges und der 25 Jahre alten Chinesin.

Sabine Lisicki ist kampflos in die dritte Runde eingezogen. Ihre Gegnerin Venus Williams aus den USA musste kurz vor dem angesetzten Match wegen Krankheit passen. Eine genauere Diagnose war zunächst nicht bekannt.