Offenbach (dpa) - Heute ist es im Norden wechselnd, teils stärker bewölkt. Es kommt noch zu einzelnen Schauern. Sonst scheint verbreitet die Sonne und nur lockere Wolken ziehen durch, meldet der Deutsche Wetterdienst in Offenbach.

Lediglich in Alpennähe sind einzelne Schauer oder Gewitter möglich. Die Höchstwerte liegen meist zwischen etwa 17 Grad im Nordosten und 23 Grad im Süden. Dazu weht zumeist schwacher, an der See mäßiger Wind, im Norden aus Nordwest, im Süden aus Nord bis Nordost.

In der Nacht zum Donnerstag ist im Südwesten gewittriger Regen möglich. In den anderen Gebieten ist es teils wolkig, teils gering bewölkt. In Küstennähe sind einzelne Schauer möglich. Die Temperatur geht auf 13 bis 8 Grad zurück.