Berlin (dpa) - Bundesumweltminister Norbert Röttgen rechnet bei der Bundestagsabstimmung über den erweiterten Euro-Rettungsschirm mit der symbolträchtigen Kanzlermehrheit für Schwarz-Gelb. Man werde die Kanzlermehrheit erbringen, sagte Röttgen dem «Spiegel». Der Bundestag will am Donnerstag über die Regierungspläne zur Reform des Euro-Rettungsfonds EFSF abstimmen. Sobald 20 Abgeordnete aus den Regierungsreihen ihre Zustimmung verweigern, ist die Kanzlermehrheit hin.