München (SID) - Basketball-Bundesligist Bayern München bestreitet am 22. September einen Härtetest beim italienischen Spitzenklub Benetton Treviso. Der von Nationalcoach Dirk Bauermann trainierte Aufsteiger verbindet den Auftritt beim Saison-Eröffnungsspiel der Norditaliener mit einem dreitägigen Trainingslager.

In Treviso werden die Bayern erstmals mit ihrem kompletten Kader trainieren, nachdem die derzeit bei der EM in Litauen tätigen Nationalspieler Robin Benzing, Steffen Hamann, Jan-Hendrik Jagla und Philipp Schwethelm sowie Coach Bauermann zur Mannschaft gestoßen sind.