Gelsenkirchen (dpa) - Ralf Rangnick ist offenbar als Trainer von Schalke 04 zurückgetreten. Die «Sport Bild» berichtet, dass Rangnick gesundheitliche Gründe für den Schritt angegeben hat. Die Mannschaft soll am Morgen informiert worden sein. Das Training sollen vorerst die Co-Trainer Markus Gisdol und Seppo Eichkorn übernehmen. Der Verein hat Rangnicks Rückzug noch nicht bestätigt.