Berlin (dpa) - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse hat Reformen in der Katholischen Kirche angemahnt. Das Zölibat müsse endlich auf den Prüfstand, sagte Thierse im ZDF-Morgenmagazin. Außerdem sollten Frauen im Gemeindeleben eine stärkere Rolle bekommen und das Verhältnis zur Evangelischen Kirche sollte überdacht werden. Um 10.30 Uhr wird Papst Benedikt XVI. auf dem Flughafen in Berlin-Tegel erwartet. Am Nachmittag ist eine Rede im Bundestag geplant.