Berlin (dpa) - Die Bahn kann auf etwas Verstärkung für ihre Flotte hoffen - im kommenden Winter bleiben die dringend benötigten Reserven als Ersatz bei Störungen aber zu klein. Von den lange überfälligen Regionalzügen «Talent 2» sollen 60 zum Fahrplanwechsel einsetzbar sein. Das sagte Verkehrsminister Peter Ramsauer nach einem Treffen mit Fahrzeugindustrie und Bahn. Bahnchef Rüdiger Grube machte aber klar, dass den Kunden wegen weiter fehlender Ersatzzüge bei Eis und Schnee keine Leistungsgarantie gegeben werden könne.