Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts drohender staatlicher Stützungsmaßnahmen für den belgischen Bankensektor prüft die Ratingagentur Moody's eine Herabstufung der Bonität des Landes. Im Moment liegt sie noch bei «Aa1». Die Experten sehen wachsende Risiken durch die Euro-Schuldenkrise. Verschärft werde die Situation dadurch, dass der Staat möglicherweise für die belgischen Banken in die Bresche springen müsse. Ein Beispiel dafür seien die aktuellen Schwierigkeiten der Bankengruppe Dexia.