Köln (SID) - Am 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga will Rekordmeister Bayern München die Tabellenführung ausbauen. Der Spitzenreiter empfängt Hertha BSC. Borussia Mönchengladbach könnte mit einem Sieg im Derby gegen Bayer Leverkusen nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Aufsteiger FC Augsburg hofft beim FSV Mainz 05 auf den ersten Saisonsieg. Im Südwest-Derby stehen sich der VfB Stuttgart und 1899 Hoffenheim gegenüber. Der VfL Wolfsburg empfängt den 1. FC Nürnberg, und Pokalsieger Schalke 04 trifft zum Abschluss der Samstagspiele auf Kellerkind 1. FC Kaiserslautern.

Nach dem Gewinn seines zweiten Weltmeistertitels peilt Sebastian Vettel mit dem Red-Bull-Team beim Großen Preis von Südkorea in Yeongam auch den Sieg in der Konstrukteurswertung an. Am Samstag stehen das dritte freie Training und das Qualifying an.

Timo Boll setzt seine Jagd nach seinem 15. EM-Titel fort. Bei den Europameisterschaften in Danzig steht Boll im Viertelfinale des Einzelwettbewerbs.

Die deutschen Fechter wollen nach dem ernüchternden Resultaten vom Freitag bei den Weltmeisterschaften im italienischen Catania in den Mannschaftswettbewerben Wiedergutmachung leisten. Entscheidungen stehen im Herrendegen und im Damensäbel an.

Die WM wird mit den Geräte-Finals der Männer und Frauen fortgesetzt. Start der Wettkämpfe in Tokio ist um 6.30 Uhr mit dem Bodenturnen der Männer.