Köln (SID) - Ohne Torhüterin Clara Woltering bestreiten die deutschen Handballerinnen am Mittwochabend (19.30) in Frankfurt/Oder ihr erstes Spiel in der EM-Qualifikation gegen Weißrussland. "Clara hat leichte Knieprobleme. Da werden wir kein Risiko eingehen", sagte Bundestrainer Heine Jensen. Im deutschen Tor werden sich Sabine Englert und Katja Schülke abwechseln.