Brüssel (dpa) - Die Finanzminister wollen am Nachmittag zu einem weiteren Sondertreffen zusammenkommen. In der schweren Schulden- und Bankenkrise dürfte es darum gehen, wie das zweite Hilfspaket für Griechenland ausgeweitet werden soll, berichteten Diplomaten. Am Vormittag berieten die Minister über eine stärkere Kapitalausstattung von Banken, um sie weniger anfällig für Auswirkungen der Schuldenkrise zu machen. Es wird auch über einen freiwilligen Schuldenschnitt für Privatgläubiger von bis zu 60 Prozent debattiert.