Berlin (dpa) - Die Abstimmung im Bundestag über den Euro-Rettungsschirm EFSF und die Entwicklung auf dem Krisengipfel zum Euro im Live-Ticker:

[20:09] +++ Europas Banken müssen Kapital aufstocken +++

Führende Banken in Europa müssen sich in der Schuldenkrise besser gegen Risiken wappnen und ihr Kapital aufstocken. Dafür haben sie Zeit bis zum 30. Juni 2012. Sie müssen dann Kernkapital von neun Prozent vorhalten.

[18:09] +++ EU-Krisengipfel gestartet +++

Am frühen Abend begann der Gipfel in der Runde aller 27 Staats- und Regierungschefs. Später wollen die 17 «Chefs» der Euroländer über Auswege aus der Schuldenkrise beraten.

[17:56] +++ Papandreou: Endlich die Krise beenden +++

Griechenlands Regierungschef Giorgos Papandreou hat die Staaten der Eurozone aufgefordert, endlich die Schuldenkrise zu beenden. «Auf unserer Seite macht das griechische Volk übermenschliche Anstrengungen, um unser Haus wieder in Ordnung zu bringen», sagte Papandreou vor dem Euro-Krisengipfel in Brüssel. Sein Volk tue alles, um die Wirtschaft wieder ans Laufen zu bekommen.