Hamburg (dpa) - Im Prestigeduell gegen Holland geht es für Joachim Löw und die deutsche Fußball-Nationalmannschaft vor allem um einen erfolgreichen Jahresabschluss 2011. Teammanager Oliver Bierhoff sagte, das letzte Spiel des Jahres wolle man gewinnen - und gegen die Holländer mache es doppelte Freude. Das sei ein sehr ernsthaftes Spiel. Man hoffe natürlich, damit Zeichen zu setzen. Schon in der EM-Vorrunde im kommenden Sommer in Polen und der Ukraine könnten beide Teams wieder aufeinandertreffen.