Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. November:

45. Kalenderwoche

317. Tag des Jahres

Noch 48 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Agostina, Himer, Karl, Siard, Stanislaus, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2010 - Nach siebeneinhalb Jahren Hausarrest kommt Birmas Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi frei. Die Militärjunta, seit 1962 an der Macht, hatte die Dissidentin insgesamt 15 Jahre eingesperrt.

2009 - Die SPD wählt auf dem Parteitag in Dresden Sigmar Gabriel zum Vorsitzenden.

2005 - Nach einer Explosion in einem Chemiewerk im Nordosten Chinas treibt ein 80 Kilometer langer Giftteppich auf dem Fluss Songhua. Für Tage wird die Wasserversorgung für die Vier-Millionen-Stadt Harbin eingestellt.

2003 - Der Berliner Palast der Republik soll nach einem Beschluss des Bundestages endgültig abgerissen werden.

1985 - Bei einem Vulkanausbruch des Nevado del Ruiz in Kolumbien kommen bis zu 25 000 Menschen ums Leben.

1976 - Vor dem Gelände des geplanten Kernkraftwerks Brokdorf beginnen zweitägige gewalttätige Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten.

1945 - Die französische Verfassunggebende Versammlung wählt General Charles de Gaulle zum Ministerpräsidenten.

1907 - Dem französischen Erfinder Paul Cornu gelingt erstmals ein Flug mit einem senkrecht vom Boden abhebenden Fluggerät, das von zwei Propellern angetrieben wird - einem Helikopter.

1851 - Der deutsche Naturwissenschaftler Hermann von Helmholtz führt der Medizinischen Gesellschaft in Königsberg den von ihm im Jahr zuvor konstruierten Augenspiegel vor, mit dem Netzhautuntersuchungen an lebenden Objekten möglich werden.

AUCH DAS NOCH

1993 - dpa meldet: Eine spanische Autofahrerin beißt aus Wut darüber, dass sie in der Nähe des Parlaments in Madrid nicht parken darf, einen Polizisten in den Arm. Der Mann wird mit einem großen Bluterguss für einige Tage krank geschrieben.

GEBURTSTAGE

1969 - Gerard Butler (42), britischer Schauspieler («Phantom der Oper»)

1955 - Whoopi Goldberg (56), amerikanische Schauspielerin ( «Die Farbe Lila»)

1938 - Jean Seberg, amerikanische Filmschauspielerin («Außer Atem»), gest. 1979

1933 - Peter Härtling (78), deutscher Schriftsteller («Ben liebt Anna»)

1886 - Mary Wigman, deutsche Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin, gest. 1973

TODESTAGE

1961 - Max Hansen, dänischer Filmschauspieler und Kabarettist («Einmal möcht' ich keine Sorgen haben»), geb. 1897

1460 - Heinrich der Seefahrer, legte den Grundstein für die Entwicklung Portugals zur See- und Kolonialmacht, geb. 1394